+++ Felssturz +++ Fahrzeugbergung in Kendlbruck +++ © by usolved.net


NEWSolved

FelssturzDatum: 15.04.2018

Wegen eines Felssturzes wurde die Feuerwehr zum Radweg zwischen Tamsweg und Ramingstein auf der Höhe Stürmitzer gerufen.
Die Feuerwehr Ramingstein war mit 3 Mann und einem Fahrzeug Vorort , auch Kat Rev. der BH Tamsweg Santner Philip gemeinsam wurde die Schadensstelle begutachtet . Darauf wurde eine Sperre des Weges ausgesprochen.

EINSATZ am: 15.04.2018
EINSATZORT: Radweg zw. Madling und Radwegbrücke
EINSATZBEGINN: 11:00 Uhr
EINSATZENDE 13:00 Uhr
FAHRZEUGE: MTF,
MANNSCHAFT : 3





Verfasst von: gth




Fahrzeugbergung in KendlbruckDatum: 31.03.2018

Die Ursache für den Urlaubgast das er von der Straße abgekommen ist, war zum Einsatzzeitpunkt noch unbekannt. Die Feuerwehr wurde mittels Telefon zur Fahrzeugbergung ins Ortsgebiet nach Kendlbruck gerufen. Da sich einige Kameraden zu Übungszwecken im Gerätehaus aufhielten , konnte man schnell und umgehend zum Unfallort ausrücken. Die FF sicherte die Einsatzstelle ab und mittels Seilwinde konnte das KFZ wieder auf die Straße gebracht werden.

EINSATZ am: 31.03.2018
EINSATZORT: Kendlbruck- B95 -Höhe Costan
EINSATZBEGINN: 11:15 Uhr
EINSATZENDE 12:00 Uhr
FAHRZEUGE: MTF, RLF
MANNSCHAFT : 12





Verfasst von: gth




[ Archiv ]
[ 1 . 2 . 3 . 4 . » ]

Powered by NEWSolved Professional 1.0 © 2003-2018 usolved.net
All rights reserved