Erdrutsch in Ramingstein /KarneralmstrasseDatum: 06.12.2020

Erdrutsch 06.12.2020

Von der LAWZ Salzburg würden wir heute den 06.Dezember 2020 um 13:18 Uhr mittels Sirene und stiller Alarmierung zu einem Erdrusch gerufen.
Umgehend rückte die FF Ramingstein mit 3 Fahrzeugen und 23 Mann zum Einsatzort Karneralmstraße /Höhe Weber . Aufgrund der starken Regenfälle löste sich ein Erdrutsch , dabei wurden auch größere Fichten mitgerissen. Diese wurden von der Mannschaft zugeschnitten und mittels Windenzug /RLFA zugezogen. Um eine Verklaussung zu verhindern, die Baumstämme wurden anschließend mittels eines Krans der FA.Planitzer aus dem Bach gehoben. Auch wurden noch Kontrollfahrten im Gemeindegebiet durchgeführt. Nach 3,5 Stunden rückte die FF Ramingstein wieder ins Feuerwehrhaus ein.





Verfasst von: gast